Wattwandern: spazieren über den Nordseeboden

Spazieren wo soeben nog das Meer zu sehen war. Eine Insel mit besonderen Vöglen besuchen, die man nur einige Stunde pro Tag erreichen kann. Mit Sonnenuntergang und das zurückkommende Meer wieder das Festland erreichen… Wattwandern an der deutschen Nordsee war definitiv eine der coolsten Erfahrungen in diesem Sommer. Zusammen mit Wattführer Gerke Ennen sind wir von Schillig zur Vögelinsel Minsener Oog gewandert.

Ebbe und Flut

Ebbe und Flut bleibt für mich immer ein besonderes Phänomen. Dass man einige Stunde pro Tag auf dem Meeresboden spazieren kann, finde ich echt cool. Oft ist es schwierig einzuschätzen wie viele Zeit man hat, bevor das Meer wieder zurückkommt. Deshalb ist es praktisch mit einer organisierten Wattwanderung mitzugehen.

Wattwandern mit Gerke Ennen

Im fall von Gerne Ennen ist es gar nicht schlimm begleitet zu werden. Gerüstet mit einer Käscher und einer kleinen Schaufel macht er fast jeden Tag eine Gruppentour durch den Watt. Unterwegs gräbt er alles mögliche aus dem Schlick und regt auch die Gruppe an ihm besondere Fünde zu bringen. Zu den Fundsachen erzählt er dann spannende Geschichte. Sich warm anziehen ist wegen dem vielen Stehenbleiben also eine gute Idee. Aber nicht zu warm, weil die Hose definitiv nass wird.Wadlopen Gerke Ennen

Ziel der Wattwanderung: Minsener Oog

Das Ziel unserer Wanderung war die geschützte Vögelinsel Minsener Oog, im Wangerland. Diese Insel darf man normalerweise nicht besuchen, aber der Vögelwart, der dort wohnt, führt die Gruppe über die Insel und zeigt dir mit einem bisschen Glück noch einige besondere Vögel. Bei Niedrigwasser beginnt der Rückweg nach Schillig. Die Sonne geht langsam unter, das für ein spektakuläres Farbespiel am Himmel und in der Wasserreflektion sorgt. Man könnte atemlos stehen bleiben. Aber das Wasser kommt schon, also sollte man weiterlaufen.

Wadlopen Minsener Oog

Praktische Informationen zum Wattwandern

Die Wattwanderung von Schillig nach Minsener Oog dauert circa 4,5 Stunden und kostet für Erwachsenen 18 Euro, für Kinder 10 Euro. Auf der Webseite von Gerke Ennen kann man mehr über diese und andere Wattwanderungen lesen. Hier liest man auch was man mitnehmen und anziehen sollte.

Wadlopen Noordzee

Mehr an der deutschen Nordseeküste reisen?

Die deutsche Nordseeküste hat noch mehr schöne Orte zu bieten:

  • Eine Reise der Nordseeküste entlang ist nicht komplett ohne den Rhabarberkuchen in Dangast gegesen zu haben.
  • Wilhelmshaven ist eine raue Hafenstadt, wo man mit einem Auge für Details ganz tolle Ecken entdecken kannst.
  • In Bremerhaven werden pro Tag mindestens 10 Milionen Fischstäbchen produziert. Wow! Außerdem ist die Hafenstadt auch definitiv wegen dem Klimahaus und Aussichtsplatform einen Besuch wert.

Eingeladen für die Reise an der deutschen Nordsee wurde ich von Die Nordsee. Vielen Dank!

6 Comments

Add Yours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.