Wanderlust: Okertal, Harz

Mitten in Deutschland befindet sich das Nationalpark Harz, das für zehn Prozent aus Mittelgebirge besteht. Es ist eine schöne grüne Gegen mit beeindruckende Felsen und zierliche Wasserfälle. Oder besser gesagt: der perfekte Ort zum Wandern. Eine Wanderung, die das beste des Harzes kombiniert ist eine im Okertal. Sie ist ein Traum für jeder, der Klippen und weitläufige Aussichte mag. Fertig für ein bisschen (viel) Wanderlust?

Die Wanderung fängt beim Hotel Waldhaus an, ab wo man ein kleines Stück der Bundesstraße entlang spaziert bis es einen Schild Richtung Käste (mit einem blauen Dreieck) gibt. über die Ziegerücke wandert man durch das Teufelstal nach den Kästeklippen. An einem schönen Tag kann es hier ziemlich touristisch sein, also fange rechtzeitig an, wenn du in Ruhe die Aussicht genießen möchtest. Wenn man außerdem den Weg ein bisschen verlässt und vielleicht sogar auch etwas klettert, findet man schöne Felsen für einen Picknick. Das Meer von Bäumen im Abgrund hat so viele Grüntöne, es ist wirklich eine beeindruckende Ansicht.

Okertal Harz

 

Folge den kleinen gelben Dreiecken nach unten via der Hexenküce, der Mausefalle und der Feigenbaumkanzel (originelle Namen für Klippen, oder?). Dann kommt man beim Ort, wo der Romkerhaller Wasserfall seinen Ursprung hat. Wenn man über den Rand schaut, sieht man, dass es on dort noch ungefähr 70 Meter absteigen ist. Beim Parkplatz vom Hotel Königkreich Rokerhalle überquert man den Fluss. Dem rauschenden Oker entlang spaziert man zurück. Halbwegs befindet sich das ‚Verlobungsinsel‘, wo man zum letzten Mal noch eine romantische Pause machen kann, bevor Hotel Waldaus erreicht wird. Eine Karte dieser Route ist hier zu finden.

Okertal Harz

 

Diese Wanderung ist entspannen: ungefähr 10 Kilometer und 440 Meter Aufstieg. Im Harz sind noch viele andere schöne Wanderungen zu machen und ich hoffe bald wieder dort zu fahren. Weil der Harz so zentral in Deutschland liegt, ist den Nationalpark von überall ziemlich schnell zu erreichen. Es könnte ein Zwischenstopp für die Richting, in der man fährt. Aber auch von alleine ist der Harz ein schönes sommerliches Reiseziel!

Okertal Harz

 

Foto 1 + 4: Stephie

 

One thought on “Wanderlust: Okertal, Harz”

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.