5 x Kuchen essen in Amsterdam

Mr. Sister Amsterdam Kuchen

Es fängt meistens gegen Mitte eines langes Unitages an. Jemand flüstert leise, dass er Lust auf etwas Leckeres hat. Oder es kommt eine Nachricht von einer Freundin, die zwei Reihen hinter einem sitzt, mit einem Foto von einem süßen Café in der Nähe. Schon vor dem Ende der letzten Unterricht ist der Plan geschmieden: Kaffee und Kuchen. Alle Cafés in Amsterdam auf diese Liste wurde auf diese Weise entdeckt.

1. Mr. Sister

Nur alleine für den Standort von Mr. Sister sollte man hier schon mal hingehen. Das Café steht auf einem Bootsteg an der Nordseite von Amsterdam Hauptbahnhof. Alleen al voor de locatie van Mr. Sister zou je hier eens heen moeten gaan. Man hat eine großartige Aussicht über den IJ (den Fluss) und die Schiffe, die vorbeifahren. Auch der Karottenkuchen ist ein guter Grund hier mal reinzulaufen.

Steiger 10, De Ruijterkade

2. Bakers & Roasters

In dem Pijp (einem Stadtviertel) findet man Bakers & Roasters. In diesem Café im Neuseelandstil mit einer Dosis Brasilien, wie sie selber sagen, ist es oft gemütlich voll. Manchmal muss man deshalb mal kurz für einen Sitzplatz warten, aber das lohnt sich definitiv. In der offenen Küche werden die lekcersten Speisen gekocht. Und auch der Kuchen schmeckt super. Ich kann dir den Zitrone-Pistazienkuchen empfehlen.

Eerste Jacab van Kampenstraat 54 en Kadijksplein 16

Bakers & Roasters Amsterdam Kuchen

3. Koffie ende Koeck

Leckeren veganen Kuchen isst man bei Koffie ende Koeck in Amsterdam-West. Alle Kuchen, Plätzchen und Muffins sind hausgemacht und ganz pflanzlich. Pluspunkt: das süße Interieur im Vintagestil. Einen ausfühlichen Artikel über Koffie ende Koeck liest man hier (auf NL).

Haarlemmerweg 175

4. De Drie Graefjes

Dieses Café befindet sich noch keinen Kilometer enfernt vom Universitätgebäude, wo ich oft Unterricht habe. Es ist also nicht erstaunlich, dass ich hier schon öfters Kuchen versucht habe. Carrot Cake, einen Blaubeermuffin und süße Cupcakes… Man hat hier eine riesige Auswahl. Und falsch wählen macht man nie.

Rokin 128-130

De Drie Graefjes Amsterdam Kuchen

5. Beter & Leuk

Feel good food, so könnte man das Menu von Beter & Leuk am besten zusammenfassen. Hier isst man Kuchen mit einem gesunden Twist. Was denkst du zum Beispiel von Bananenbrot mit Waldfrüchten, Walnüssen und Dattelcreme, gesüßt mit Agave. Großer Pluspunkt: auch wenn man vegan oder glutenfrei isst, findet man hier viel Leckeres auf dem Menü. Mehr über Beter & Leuk liest man in diesem Artikel (auf NL).

Eerste Oosterparkstraat 91

One thought on “5 x Kuchen essen in Amsterdam”

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.