Black & Bloom Groningen

Groningen Black & Bloom

Black & Bloom ist ein Ort für Kaffenerds, echte Liebhaberm aber auch für Menschen die einfach Lust auf einen echt leckeren Kaffee haben. Hier ist Kaffee fast Wissenschaft. Nicht ohne Grund hat Black & Bloom in Groningen den Misset Horeca Koffie Top 100 von 2016 gewonnen. Auf dem Menü stehen nicht nur den Standardcappucino und -Americano, sondern auch wahre Espressosets (ein bisschen wie eine Weinprobe) und besondere Mischungen.

Groningen Black & Bloom

Wir setzen uns an einem schönen Platz beim Fenster. Die Kissen sind von alten Kaffeebeutel gemacht und es gibt Kaffeemagazinen auf dem Tisch. Das Café ist gemütlich eingerichtet und es ist angenehm hell. Durch den großen Fenster schaut man auf den coolen Oude Kijk in Het Jatstraat, wo immer etwas zu sehen ist. Toll, wenn man alleine ist, weil Laptops in diesem Café in Groningen nicht erlaubt sind.

Groningen Black & Bloom

Zeit für Kaffee. Dennis bestellt ein Set on zwei Espressos: mit Bohnen aus Kenia und Burundi. Das erzählt uns Inhaber Gerben Engelkes. Ich nehme ein kaltes Shot Espresso, geschüttelt mit Apfel und Minze. Es wird in einem Cocktailglas serviert und schmeckt super. Ich bin überrascht von der Kombination vom starken Kaffee, süß-saurem Apfel und frischer Minze. Auch die Espressos von Dennis sind sehr besonders: roh, stark und frisch-sauer.

Groningen Black & Bloom

 

Ist Kaffee der neue Wein? Man würde das fast glauben, wenn man bei Black & Bloom sitzt. Es ist der erste handwerkliche Kaffeebar in Groningen und mit einem Menü voll besonderen Kaffees und Bohnen, ist es der Hotspot für Kaffeeliebhaber. Aber auch wenn man einfach Lust auf einem schwarzen Kaffee ohne Mist hat, ist man hier richtig.

Mehr Groningen? In diesem Artikel findet man mehr Tipps für diese Stadt ganz oben in den Niederlanden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.