Schlafen unter Sternen: besonders übernachten in Groningen

Bijzonder overnachten Groningen

Ich kann nicht schlafen. Nicht, weil ich nicht bequem liege oder müde bin. Nein, eigentlich list es hier ganz angenehm. Aber der Sternenhimmel ist so beeindruckend, dass ich es einfach zu schade finde einzuschlafen. In Groningen kann man ganz besonders übernachten: auf einem Feldbett mitten in einer Wiese. Nichts zwischen dir und dem Sternenhimmel. Bist du bereit für dieses Abenteuer?

BuitenGewoon Slapen: stell dein Feldbett einfach irgendwo hin

Diese tolle Idee stammt von Ingrid Koetzier von Buitengewoon Leven. Zusammen mit einer Gruppe von Freunden schläft sie regelmäßig im Freien. Sie organisiert das auch für Gruppen. Du kannst selbst eine Anfrage stellen oder den Newsletter abonnieren, so dass du immer die neuesten Abenteuer in deiner Mailbox findest. Ein Feldbett kann überall aufgestellt werden: im Chinesischen Garten des Botanischen Gartens, in der Kirche des Dorfes Fransum oder… hinter dem Meeresdeich von Groningen.

BuitenGewoon slapen Groningen
Nach einer Nacht unter den Sternen wachen wir langsam mit Kaffee und Schafen auf
(Drittes Bild gemacht durch Anne)

Selber dein Bett aufstellen

Nehmen wir an, du hast die Gelegenheit für diese besondere Nacht gefunden. Was nun? Du wirst Ingrid Koetzier um 22:00 Uhr am vereinbarten Ort treffen. Sie gibt dir ein Feldbett, einen Biwaksack, eine Decke, eine Stirnlampe und eventuell einen Schlafsack. Du kannst dir deinen eigenen Platz aussuchen und dort dein Feldbett aufstellen. In guter Laune trat ich mit all meinen Sachen über die Wiese, stellte das Feldbett zusammen und kroch mit dem Schlafsack und in denBiwaksack. „Hmm…. eigentlich muss ich noch auf die Toilette,“ denke ich verzweifelt. BAM! Das Feldbett kippt halb um. Aha, anscheinend hatte ich es nicht so gut aufgesetzt. Ich fummel mit dem Feldbett herum und gehe dann barfuß durch das nasse Gras zur Toilette. Ein paar Minuten später bin ich wirklich schlafbereit.

Draußen schlafen Groningen
Im Dunkeln selber das Feldbett aufstellen: ein großes Abenteuer! (Bild: Niels Kooyman)

Schlafen unter freiem Himmel

Aber schlafen ist in dieser Nacht nicht wirklich das was ich mache. So ein Feldbett ist eigentlich prima und durch die Kombination von Schlafsack und Biwaksack wird man auch nicht so leicht kalt, aber oh, wie schön ist der Sternenhimmel! Völlig eingepackt starre ich auf die bezaubernden Punkte am Himmel. Sie scheinen immer mehr zu werden. Ich versuche, Konstellationen zu erkennen und bin heimlich ein wenig irritiert, dass ich bei den Naturwissenschaftstunden nicht mehr aufgepasst habe. Kurz bevor ich wirklich die Augen schließen will, sehe ich eine Sternschnuppe! Ich fühle eine Blase des Glücks in meinem Bauch. Wie bin ich denn hier wieder gelandet?

Kaffee im Bett und Frühstück auf dem Deich

Was Spaß macht, ist, dass sich die Geräusche im Laufe der Nacht verändern. Nachts hört man hauptsächlich Frösche und Grillen, am frühen Morgen Vögel und Schafe. Weil man keine Vorhänge hat, wacht man mit den ersten Sonnenstrahlen früh auf. Kurz darauf geht Ingrid mit einer Schubkarre eine Runde. Sie fragt fröhlich: „Kaffee oder Tee?“ Während du Zeit hast, ruhig aufzuwachen, bereitet sie das Frühstück zu. In unserem Fall: auf dem Deich mit Blick auf das Wattenmeer. Ein Croissant, frisches Obst, Joghurt,typisch niederländische ‚krentebollen‘ und für die Liebhaber sogar Toast mit Erdbeeren und Sahne.

Groningen bijzonder overnachten
Gemütlich zusammen auf dem Deich frühstücken

Möchtest du besonders übernachten in Groningen?

Das Schlafen auf der Wiese hinter dem Deich ist zum Beispiel am „Tag des Wattenmeeres“ möglich, der jedes Jahr Ende Juni stattfindet. Behalte die Website von BuitenGewoonSlapen und deren Newsletter im Auge, um weitere spezielle Übernachtungsmöglichkeiten zu erhalten. Hast du eine Gruppe von Freunden gefunden, die auch Lust auf dieses Abenteuer haben? Dann kannst du auch selbser eine Anfrage über die Kontaktdaten auf der Website stellen. Für €25,- hast du ein fantastisches Erlebnis mit Sternenhimmel, der kompletten Ausrüstung und einem Frühstück. Wenn das kein Mikroabenteuer ist!

Slapen in een weiland Groningen
Der Vorteil des frühen Aufwachens: Tausende von Tautropfen zu sehen

Mehr Abenteuer in Groningen

Wusstest du, dass Groningen die perfekte Provinz für ein Mikroabenteuer direkt über die Grenze ist?

-Disclaimer: Für diese besondere Übernachtung wurde ich von Visit Groningen eingeladen. Die Begeisterung, die du liest, gehört zu 100% mir.-

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.